Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

VfL Waldkraiburg II - FC Töging III 2:1

Partie in der ersten Halbzeit entschieden

+

Waldkraiburg – Der VfL Waldkraiburg II besiegte den FC Töging III mit 2:1. Der Waldkraiburger Daniel Meisig schoss das schnellste Tor an diesem Spieltag.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

Keine 60 Sekunden waren gespielt schon führte die Heimmannschaft aus Waldkraiburg durch Daniel Meisig mit 1:0. In der 37. Spielminute markierte Tim Vetter das 2:0 für seine Waldkraiburger. Noch vor der Halbzeitpause gelingt dem Töginger Kapitän Stefan Mutschler (41.) der Anschlusstreffer zum 2:1. In der zweiten Spielhälfte passierte nichts mehr und der VfL Waldkraiburg II gewinnt auch sein zweites Spiel in der neuen Saison.

Kommentare