Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Schnaitsee - SV Reichertsheim II 3:1

Schnaitsee mit Heimsieg

+

Schnaitsee – Der TSV Schnaitsee gewinnt sein Heimspiel gegen den SV Reichertsheim II mit 3:1. Der SV Reichertsheim II und der TSV Schnaitsee stehen beide nach dem Spieltag in der Tabellenmitte.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

Das erste Tor viel nach 120 Sekunden für den SV Reichertsheim II. Torschütze zum 1:0 war Christoph Unterauer. Schnaitsees Andreas Hamberger und Christan Mayr drehten innerhalb von vier Minuten das Spiel. In der achten Minute traf Hamberger zum Ausgleich. In der zwölften Minute erzielte Mittermayr das 2:1. Kurz nach der Halbzeitpause musste der Reichertsheimer Thomas Hadersberger (47.) das Spielfeld vorzeitig mit Gelb/Rot verlassen. Maximilian Bachleitner (55.) schoss den letzten Treffer der Partie und erhöhte auf 3:1 für den TSV Schnaitsee

Kommentare