Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

FC Mühldorf II - FC Grünthal II 5:2

Mühldorf entscheidet Reserve-Duell klar mit 5:2

Mühldorf - Die Offensive des FC Mühldorf II zeigte sich in Torlaune. Georg Glas, Lukas Fischer und Cornelius Rossberg entscheiden das Match der Salzberger-Elf klar mit 5:2 über den FC Grünthal II.

Dauerte es in Mühldorf lange bis die Zuschauer Tore zu sehen bekamen, so wurden diese aber im zweiten Abschnitt des Spiels belohnt. Wollte der FCM die Niederlage in Obertaufkirchen wegmachen, kamen die Gäste aus Grünthal mit breiter Brust nach Mühldorf. Den Torreigen eröffnen konnte Georg Glas in der 35. Minute. Doch nur fünf Minuten später glich der FC Grünthal II durch Stefan Obermayr aus.

Service:

° Zur Spielstatistik

° Zur Tabelle

Das große Tor-Spektakel begann dann nach gut 50. Minuten, ehe Lukas Fischer auf 2:1 erhöhen konnte. Nach 59. sorgte Lukas Fischer mit seinem zweiten Treffer mit einem souverän verwandelten Strafstoß für die erste Vorentscheidung. Bei den Gästen war nun die Luft raus, nur drei Minuten später konnte sich auch Cornelius Rossberg zum 4:1 in die Torjägerliste eintragen. Doch noch nicht genug, wiederum nur drei Minuten später war Rossberg zur Stelle und schraubte das Ergebnis auf 5:1 in die Höhe. Den zweiten Treffer für die Gäste schoss Jannik Mandl mit dem Schlusspfiff.

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare