SG Zangberg-Ampfing - SV Schwindegg (2:5)

Schwindegg trumpft bei Zangberg-Ampfing auf

+
SG Zangberg-Ampfing - SV Schwindegg (2:5)

Durch ein 5:2 holte sich der SV Schwindegg drei Punkte bei der SG Zangberg-Ampfing. Das Hinspiel hatte Zangberg-Ampfing für sich entschieden und einen 2:0-Sieg gefeiert.

Trotz der Schlappe behält das Heimteam den achten Tabellenplatz bei. In den letzten fünf Partien ließ die Spielgemeinschaft Zangberg-Ampfing zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich fünf.

Schwindegg ist nach diesem Triumph bis auf Weiteres auf die sechste Position vorgerückt. Durch den klaren Erfolg über die SGZA ist der SVS weiter im Aufwind. Die SG Zangberg-Ampfing wird am kommenden Samstag vom SV Gendorf Burgkirchen empfangen. Der SV Schwindegg hat das nächste Spiel in zwei Wochen, am 04.11.2018 gegen die SG Marktl/Stammham.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare