SG Zangberg-Ampfing - SG Marktl/Stammham (2:2)

Viele Tore, doch kein Sieger

+
SG Zangberg-Ampfing - SG Marktl/Stammham (2:2)

Im Spiel SG Zangberg-Ampfing gegen die SG Marktl/Stammham trennten sich die Gegner mit einem 2:2-Remis. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider. Das Hinspiel hatte die SG Marktl/Stammham mit 2:1 knapp für sich entschieden.

Zu drei Siegen hintereinander reichte es für die SG Zangberg-Ampfing zwar nicht, die Serie ohne Niederlage wurde aber vom Gastgeber fortgesetzt und auf acht Spiele erhöht. Die Spielgemeinschaft Zangberg-Ampfing bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz sechs.

Neun Spiele währt bereits die Serie, in der die SG Marktl/Stammham ungeschlagen ist. Nach 23 absolvierten Begegnungen nimmt der Gast den dritten Platz in der Tabelle ein. Nächsten Samstag (15:00 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen der SG Marktl/Stammham mit FC Töging III.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare