SV Weidenbach - VfL Waldkraiburg II (2:0)

Siegesserie des SVW hält

+
SV Weidenbach - VfL Waldkraiburg II (2:0)

Der SV Weidenbach errang am Sonntag einen 2:0-Sieg über die Reserve des VfL Waldkraiburg. Die Beobachter waren sich einig, dass Waldkraiburg II als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Dank dieses Dreiers zum Abschluss der Hinrunde wird Weidenbach die Rückserie sicher mit einem guten Gefühl angehen. Mit nur zwölf Gegentoren hat der Gastgeber die beste Defensive der A-Klasse 4. Der Sportverein Weidenbach geht mit nun 21 Zählern auf Platz fünf in die Winterpause.

Die Offensive des VfL II zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – 15 geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Der Gast muss in der Rückrunde zur großen Aufholjagd blasen, wenn der Klassenerhalt erreicht werden soll. Am kommenden Sonntag trifft der SVW auf den TuS Mettenheim (15:00 Uhr), der VfL Waldkraiburg II reist zur Zweitvertretung des FC Mühldorf (13:00 Uhr).

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare