Vorbericht: SV Weidenbach - SV Schwindegg

Kann SVS den Vormarsch fortsetzen?

+
Vorbericht: SV Weidenbach - SV Schwindegg

Der SV Schwindegg will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der SV Weidenbach punkten. Zuletzt spielte Weidenbach unentschieden – 1:1 gegen die SG Zangberg-Ampfing. Schwindegg dagegen dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der SV Haiming zuletzt mit 5:1 abgefertigt.

In den letzten fünf Spielen schaffte der SVW lediglich einen Sieg. Die Bilanz der bisherigen Saison des Gastgebers kommt ausgeglichen daher: Jeweils drei Siege, Unentschieden und Niederlagen hat man zutage gefördert. Der Sportverein Weidenbach steht aktuell auf Position acht und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des SV Weidenbach sind fünf Punkte aus vier Spielen. Im Angriff weist der Heldensteiner Sportverein deutliche Schwächen auf, was die nur 14 geschossenen Treffer eindeutig belegen.

Die letzten Resultate des SVS konnten sich sehen lassen – neun Punkte aus fünf Partien. Der Gast findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Der Absteiger holte auswärts bisher nur sechs Zähler.

Beide Teams stehen mit zwölf Punkten da. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare