VfL Waldkraiburg II - TSV Polling (1:1)

Kein Sieger zwischen Waldkraiburg II und Polling

+
VfL Waldkraiburg II - TSV Polling (1:1)

Am Samstag trennten sich die Reserve des VfL Waldkraiburg und TSV Polling unentschieden mit 1:1. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis. Im Hinspiel hatte der VfL Waldkraiburg II durch einen 1:0-Erfolg bei TSV Polling die drei Punkte eingefahren.

Der VfL Waldkraiburg II baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Das Remis brachte die Heimmannschaft in der Tabelle voran. Die Zweiter der Waldkraiburger liegt nun auf Rang zehn. Insbesondere an vorderster Front kommt der Reserve der Waldkraiburger nicht zur Entfaltung, sodass nur 30 erzielte Treffer auf das Konto von Waldkraiburg II gehen.

Zuletzt war bei TSV Polling der Wurm drin. In den letzten vier Spielen wurde nicht ein Sieg eingetütet. Nach 22 absolvierten Begegnungen nimmt der Gast den achten Platz in der Tabelle ein. Kommende Woche tritt der VfL Waldkraiburg II beim SV Haiming an (Samstag, 13:00 Uhr), parallel genießt TSV Polling Heimrecht gegen den TuS Mettenheim.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare