VfL Waldkraiburg II - FC Mühldorf II (4:3)

Waldkraiburg II gewinnt Torfestival

+
VfL Waldkraiburg II - FC Mühldorf II (4:3)

Ein wahres Torfestival lieferten sich die Zweitvertretung des VfL Waldkraiburg und die Reserve des FC Mühldorf, das schließlich mit 4:3 endete. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

Durch den Erfolg rückt Waldkraiburg II auf die siebte Position der A-Klasse 4 vor. Die Heimmannschaft hat nun den ersten Saisonsieg eingefahren. Vorher hatte man eine Niederlage kassiert.

Den Blick aufs Klassement wird man bei Mühldorf – losgelöst von der noch geringen Bedeutung der Tabelle – tunlichst vermeiden wollen: Nach dieser Niederlage ist der Gast abgerutscht und steht aktuell nur auf dem elften Rang. Der nächste Gegner des VfL II ist die SG Zangberg-Ampfing und wird in zwei Wochen, am 21.08.2018, empfangen. Für den FCM II geht es schon am Sonntag beim TV 1865 Kraiburg weiter.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare