SV Schwindegg - SV Gendorf Burgkirchen (2:1)

SVS holt den ersten Saisonsieg

+
SV Schwindegg - SV Gendorf Burgkirchen (2:1)

Durch ein 2:1 holte sich der SV Schwindegg in der Partie gegen den SV Gendorf Burgkirchen drei Punkte. Vor dem Anpfiff wurde ein ausgeglichenes Spiel erwartet. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Für Schwindegg steht nun der erste Sieg in dieser Saison zu Buche, nachdem die Bilanz vorher zwei Niederlagen aufwies. Der Gastgeber verbessert sich durch den Dreier auf Position elf.

Burgkirchen verliert nach dieser Niederlage in der Tabelle an Boden und steht – auch wenn die Aussagekraft zu diesem frühen Saisonzeitpunkt begrenzt ist – nun auf dem sechsten Rang. Das nächste Spiel des SVS findet in zwei Wochen statt, wenn man am 02.09.2018 den TuS Mettenheim empfängt. Der SVG ist am kommenden Samstag zu Gast bei der SG Marktl/Stammham.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare