TSV Polling - SV Haiming (3:3)

Tore ohne Unterlass – gleichwohl nur Unentschieden

+
TSV Polling - SV Haiming (3:3)

Im Spiel von TSV Polling gegen den SV Haiming gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Bei Polling präsentierte sich die Abwehr angesichts fünf Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (7). Die drei ergatterten Zähler machten das Heimteam bis auf Weiteres zum Primus der A-Klasse 4. Der TSV ist mit sieben Punkten aus drei Partien gut in die Saison gestartet.

Ein Punkt reichte Haiming, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun vier Punkten steht der Gast auf Platz vier. Einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage hat der SVH derzeit auf dem Konto. TSV Polling stellt sich am Samstag (15:00 Uhr) beim SV Weidenbach vor, einen Tag später und zur selben Zeit empfängt der SV Haiming den SV Schwindegg.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare