Vorbericht: TSV Obertaufkirchen - TSV Polling

Polling möchte nachlegen

+
Vorbericht: TSV Obertaufkirchen - TSV Polling

Am Sonntag geht es für TSV Polling zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit fünf Partien ist TSV Obertaufkirchen nun ohne Niederlage. Gegen den TV 1865 Kraiburg war für TSV Obertaufkirchen im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Letzte Woche siegte der TSV gegen den TSV Neumarkt St. Veit II mit 4:3. Damit liegt Polling mit 17 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Mit vier Siegen und vier Niederlagen weist TSV Obertaufkirchen eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht der Gastgeber im Mittelfeld der Tabelle. Mit vier Siegen und einem Unentschieden zeigte sich TSV Obertaufkirchen in den letzten fünf Spielen von der starken Seite.

Auswärts drückt der Schuh – nur vier Punkte stehen auf der Habenseite von TSV Polling. Viermal gingen die Gäste bislang komplett leer aus. Hingegen wurde fünfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Zuletzt lief es recht ordentlich für Polling – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von TSV Obertaufkirchen sein: Der TSV versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare