TuS Mettenheim - FC Mühldorf II (1:2)

Mettenheim patzt gegen Mühldorf

+
TuS Mettenheim - FC Mühldorf II (1:2)

Mit der 1:2-Niederlage gegen die Zweitvertretung des FC Mühldorf verliert der TuS Mettenheim auch den Platz an der Sonne. Der überraschende Dreier des Underdogs sorgte bei Mettenheim für triste Mienen. Das Hinspiel hatte das Heimteam bei Mühldorf mit 4:2 für sich entschieden.

Der Angriff des TuSM wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 31-mal zu. Die Situation beim TuS Mettenheim bleibt angespannt. Gegen den FCM II kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie. Nach 14 absolvierten Begegnungen nimmt Mettenheim den zweiten Platz in der Tabelle ein.

Mit erschreckenden 45 Gegentoren stellt der FC Mühldorf II die schlechteste Abwehr der Liga. Mit drei Punkten im Gepäck verlässt der Gast die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den elften Tabellenplatz ein. Am kommenden Samstag tritt der TuSM bei der DJK Emmerting an, während Mühldorf einen Tag später den TV 1865 Kraiburg empfängt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare