SG Marktl/Stammham - TSV Polling (2:0)

SG Marktl/Stammham seit fünf Spielen ohne Pleite - Krise des TSV geht weiter

+
SG Marktl/Stammham - TSV Polling (2:0)

Am Freitag begrüßte die SG Marktl/Stammham TSV Polling. Die Begegnung ging mit 2:0 zugunsten des Gastgebers aus. Auf fremdem Terrain hatte Marktl das Hinspiel für sich entschieden und einen 2:0-Sieg geholt.

Die bisherige Spielzeit der Heimmannschaft ist weiter von Erfolg gekrönt. Die Spielgemeinschaft verbuchte insgesamt acht Siege und zwei Remis und musste erst drei Niederlagen hinnehmen. Auf die Stabilität der eigenen Hintermannschaft konnte sich die SG MS beim Sieg gegen Polling verlassen, und auch tabellarisch sieht es für die SG Marktl/Stammham weiter verheißungsvoll aus.

Trotz der Schlappe behält der TSV den siebten Tabellenplatz bei. Mit 26 Punkten auf der Habenseite herrscht bei Marktl eitel Sonnenschein. Hingegen ist bei TSV Polling nach sechs Spielen ohne Sieg der Wurm drin. Während die SG MS am nächsten Sonntag (14:30 Uhr) beim SV Schwindegg gastiert, steht für Polling einen Tag vorher der Schlagabtausch beim SV Haiming auf der Agenda.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare