Vorbericht: SG Marktl/Stammham - DJK Emmerting

DJK Emmerting: Drei Punkte sollen her

+
Vorbericht: SG Marktl/Stammham - DJK Emmerting

Setzt die DJK Emmerting der Erfolgswelle der SG Marktl/Stammham ein Ende? Die jüngsten Auftritte des Gastgebers brachten eine starke Ausbeute ein. Marktl gewann das letzte Spiel gegen die SG Zangberg-Ampfing mit 1:0 und belegt mit 19 Punkten den sechsten Tabellenplatz. Emmerting hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man TSV Polling mit 2:0. Im Hinspiel hatte die DJKE auf heimischem Terrain mit 4:1 die Oberhand behalten.

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Die SG MS holte daheim bislang vier Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich einmal. Im Sturm der SG Marktl/Stammham stimmt es ganz und gar nicht: 16 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Marktl holte aus den bisherigen Partien fünf Siege, vier Remis und vier Niederlagen. In den letzten fünf Partien rief die SG MS konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte.

In der Fremde ist bei der DJK Emmerting noch Sand im Getriebe. Erst vier Punkte sammelte man bisher auswärts. Mit 13 gesammelten Zählern hat der Gast den zehnten Platz im Klassement inne. Vier Siege, ein Unentschieden und acht Niederlagen stehen bis dato für Emmerting zu Buche. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte die DJKE in den vergangenen fünf Spielen.

Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Die SG Marktl/Stammham ist in der Tabelle besser positioniert als die DJK Emmerting und aktuell zudem äußerst formstark.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare