SG Marktl/Stammham - TV 1865 Kraiburg (2:1)

Kraiburg verliert Spitzenspiel bei Marktl

+
SG Marktl/Stammham - TV 1865 Kraiburg (2:1)

Für den TV 1865 Kraiburg endete das Auswärtsspiel gegen die SG Marktl/Stammham erfolglos. Die Heimmannschaft gewann 2:1. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Marktl sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf sechs summiert. In der Bilanz kommen noch ein Unentschieden und drei Niederlagen dazu. Nach zehn absolvierten Spielen stockte die Spielgemeinschaft sein Punktekonto bereits auf 19 Zähler auf und hält damit einen starken dritten Platz.

Die Lage von Kraiburg bleibt angespannt. Gegen die SG MS musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben. Der Angriff des TVK wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 24-mal zu. Durch diese Niederlage fällt der Gast in der Tabelle auf Platz vier zurück. Schon am Samstag ist die SG Marktl/Stammham wieder gefordert, wenn die SG Zangberg-Ampfing zu Gast ist. Der TV 1865 Kraiburg trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf FC Töging III.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare