SV Haiming - SV Schwindegg (0:3)

Schwindegg spielt bei Haiming groß auf

+
SV Haiming - SV Schwindegg (0:3)

Mit einem 3:0-Erfolg im Gepäck ging es für den SV Schwindegg vom Auswärtsmatch beim SV Haiming in Richtung Heimat. Das Hinspiel war eine Demonstration des SV Schwindegg gewesen, als man die Partie mit 5:1 für sich entschieden hatte.

Trotz der Schlappe behält der SV Haiming den neunten Tabellenplatz bei. Mit dem Gewinnen tut sich das Heimteam weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb. Der Haiminger Sportverein kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf elf summiert. Ansonsten stehen noch sieben Siege und drei Unentschieden in der Bilanz.

Offensiv konnte dem SV Schwindegg in der A-Klasse 4 kaum jemand das Wasser reichen, was die 46 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Nach 21 absolvierten Begegnungen nimmt der Gast den fünften Platz in der Tabelle ein. Durch den klaren Erfolg über den SV Haiming ist Schwindegg weiter im Aufwind. Der SV Haiming stellt sich am Samstag (15:00 Uhr) beim SV Gendorf Burgkirchen vor, einen Tag später und zur selben Zeit empfängt der SV Schwindegg den SV Weidenbach.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare