SV Haiming - SV Gendorf Burgkirchen (2:3)

Burgkirchen siegt in der Fremde

+
SV Haiming - SV Gendorf Burgkirchen (2:3)

Der SV Haiming und der SV Gendorf Burgkirchen lieferten sich ein spannendes Spiel, das 2:3 endete. Die Ausgangslage sprach für Burgkirchen, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte.

Haiming verliert nach der dritten Pleite weiter an Boden. Nach zehn absolvierten Begegnungen nimmt das Heimteam den achten Platz in der Tabelle ein.


Der SVG ist seit drei Spielen unbezwungen. 27 Tore – mehr Treffer als der Gast erzielte kein anderes Team der A-Klasse 4. Trotz der drei Zähler macht der SV Gendorf im Klassement keinen Boden gut. Die bisherige Spielzeit des SV Gendorf Burgkirchen ist weiter von Erfolg gekrönt. Burgkirchen verbuchte insgesamt sieben Siege und ein Remis und musste erst zwei Niederlagen hinnehmen. Der SVH tritt am Samstag, den 06.10.2018 um 16:00 Uhr bei der Zweitvertretung des VfL Waldkraiburg an. Drei Tage später (19:00 Uhr) empfängt der SV Gendorf Burgkirchen den SV Weidenbach.

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare