Vorbericht: SV Haiming - TV 1865 Kraiburg

Rückrundenauftakt: Kraiburg gastiert bei Haiming

+
Vorbericht: SV Haiming - TV 1865 Kraiburg

Nach fünf Partien ohne Sieg braucht der SV Haiming mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen den TV 1865 Kraiburg. Jüngst brachte der TuS Mettenheim Haiming die siebte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Gegen TSV Polling kam Kraiburg im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Im Hinspiel hatte der TVK die Nase vorn und feierte einen knappen 3:2-Sieg.

Mit 13 gesammelten Zählern hat der SVH den neunten Platz im Klassement inne.

Die Offensivabteilung des TV 1865 Kraiburg funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 30-mal zu. Vier Niederlagen trüben die Bilanz des Gastes mit ansonsten sieben Siegen und einem Remis. Der Absteiger hat 22 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang vier.

Die Spielzeit des SV Haiming war bislang von großer Defensivnot geprägt. Kann die Heimmannschaft den Schalter ausgerechnet im nächsten Spiel umlegen, zählt Kraiburg doch zu den torgefährlichsten Mannschaften der Liga? Trumpft Haiming auch diesmal wieder mit Heimstärke (3-1-2) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem TVK (2-1-3) eingeräumt. Formstärke und Tabellenposition sprechen für den TV 1865 Kraiburg. Der SVH bleibt die Rolle des Herausforderers.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare