Vorbericht: SV Gendorf Burgkirchen - VfL Waldkraiburg II

Heimmacht SV Gendorf Burgkirchen

+
Vorbericht: SV Gendorf Burgkirchen - VfL Waldkraiburg II

Am kommenden Samstag trifft der SV Gendorf Burgkirchen auf die Reserve des VfL Waldkraiburg. Während Burgkirchen nach dem 4:1 über die SG Marktl/Stammham mit breiter Brust antritt, musste sich Waldkraiburg II zuletzt mit 2:5 geschlagen geben.

Drei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des SVG. Das Heimteam nimmt mit neun Punkten den zweiten Tabellenplatz ein.

In dieser Saison sammelte der VfL II bisher einen Sieg und kassierte zwei Niederlagen. Der Gast findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Die Offensive des SV Gendorf Burgkirchen kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert der SV Gendorf im Schnitt. Burgkirchen gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt sechs Zähler. Aus diesem Grund dürfte der SVG sehr selbstbewusst auftreten. Auf dem Papier ist der VfL Waldkraiburg II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare