DJK Emmerting - TSV Polling (2:3)

Erneuter Triumph des TSV

+
DJK Emmerting - TSV Polling (2:3)

Die DJK Emmerting und TSV Polling lieferten sich ein spannendes Spiel, das 2:3 endete. Emmerting war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.

Die Ursache für das bis dato schwache Abschneiden des Gastgebers liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 13 Gegentreffer fing. Wann findet die DJKE die Lösung für die Abwehrmisere? Im Spiel gegen Polling setzte es eine neuerliche Pleite, womit man im Klassement weiter abrutscht.

Fünf Spiele währt bereits die Serie, in der der TSV ungeschlagen ist. Der Gast präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 17 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Tabellenprimus. Dem Aufsteiger ist der Platz an der Sonne aktuell nicht zu nehmen. Gegen die DJK Emmerting verbuchte man bereits den fünften Saisonsieg. Kommende Woche tritt Emmerting beim SV Haiming an (Freitag, 20:15 Uhr), zwei Tage später genießt TSV Polling Heimrecht gegen die SG Zangberg-Ampfing.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare