DJK Emmerting - FC Mühldorf II (3:3)

Unterhaltsames Unentschieden

+
DJK Emmerting - FC Mühldorf II (3:3)

Die DJK Emmerting und die Reserve des FC Mühldorf lieferten sich ein spannendes Spiel, das 3:3 endete. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider. Das Hinspiel hatte die DJK Emmerting beim FC Mühldorf II mit 4:2 für sich entschieden.

Die DJK Emmerting bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz zehn.

Seit fünf Spielen wartet der FC Mühldorf II schon auf einen dreifachen Punktgewinn. Mit erschreckenden 67 Gegentoren stellt der Gast die schlechteste Abwehr der Liga. Nach 21 absolvierten Begegnungen nimmt die Mühldorfer Zweite den elften Platz in der Tabelle ein. Kommende Woche tritt die DJK Emmerting bei der SG Marktl/Stammham an (Sonntag, 14:00 Uhr), bereits zwei Tage vorher genießt der FC Mühldorf II Heimrecht gegen die SG Zangberg-Ampfing.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare