Vorbericht: TSV Eiselfing II - SV Waldhausen

Gelingt Eiselfing II der Coup?

Vorbericht: TSV Eiselfing II - SV Waldhausen
+
Vorbericht: TSV Eiselfing II - SV Waldhausen

Der Zweitvertretung des TSV Eiselfing steht gegen den SV Waldhausen eine schwere Aufgabe bevor. Am letzten Spieltag verlor Eiselfing II gegen die Reserve des SG Reichertsheim-Ramsau und steckte damit die neunte Niederlage in dieser Saison ein. Zuletzt musste sich auch Waldhausen geschlagen geben, als man gegen den TSV Soyen die sechste Saisonniederlage kassierte. Das Hinspiel entschied der SVW vor eigenem Publikum mit 3:1 für sich.

Mit lediglich acht Zählern aus 15 Partien steht der TSV Eiselfing II auf einem Abstiegsplatz. Die Ausbeute der Offensive ist beim Gastgeber verbesserungswürdig, was man an den erst 13 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann.


Mit 25 Zählern aus 15 Spielen steht der SV Waldhausen momentan im Mittelfeld der Tabelle. In der Fremde sammelte der Gast erst sieben Zähler. Vor allem die Offensivabteilung von Waldhausen muss Eiselfing II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Der SVW geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor dem TSV Eiselfing II.

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare