Vorbericht: SC Danubius Waldkraiburg - SG Reichertsheim-Ramsau II

Danubius heimstark

Vorbericht: SC Danubius Waldkraiburg - SG Reichertsheim-Ramsau II
+
Vorbericht: SC Danubius Waldkraiburg - SG Reichertsheim-Ramsau II

Am Samstag bekommt es die Reserve des SG Reichertsheim-Ramsau mit dem SC Danubius Waldkraiburg zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Danubius gewann das letzte Spiel souverän mit 4:1 gegen den SV Albaching und muss sich deshalb nicht verstecken. Die sechste Saisonniederlage kassierte Reichertsheim II am letzten Spieltag gegen den SV Forsting-Pfaffing. Nachdem im Hinspiel kein Sieger zwischen der SGRR II und dem SCD ermittelt wurde (3:3 ), hoffen nun beide Teams auf einen Sieg.

Nach 16 Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für den SC Danubius Waldkraiburg 34 Zähler zu Buche. Aufgrund seiner Heimstärke (6-0-1) wird der Gastgeber diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. In den letzten fünf Spielen ließ sich der SCD Waldkraiburg selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz.


Der SG Reichertsheim-Ramsau II holte bisher nur acht Zähler auf fremdem Geläuf. Der Gast findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 16. Die Offensive von Danubius kommt torhungrig daher. Über drei Treffer pro Match markiert der SC Danubius im Schnitt. Für Reichertsheim II wird es sehr schwer, beim SCD zu punkten.

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare