Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SC Danubius Waldkraiburg - TSV Ampfing II 1:5

Ampfing siegt und steigt auf!

Waldkraiburg - der TSV Ampfing II gewinnt mit 5:1 gegen den SC Danubius Waldkraiburg und holt sich somit die Meisterschaft in der A-Klasse 4. Somit spielt die Truppe von Trainer Uwe Dragosin in der nächsten Spielzeit in der Kreisklasse!

Johannes Helldobler brachte die Gäste in der 19. Minute mit 1:0 in Führung und legte so den Grundstein für den Sieg. In der 39. konnte Waldkraiburg durch Fadil Selimovic ausgleichen, Yves Deutsch legte aber schon 3 Minuten später zum 2:1 für Ampfing nach (42.). Bassale Toure machte dann mit seinem Doppelpack in der 61. und 85. alles klar, Artur Adolt setzte in der 85. den 5:1-Schlusspunkt. Wir gratulieren zum erfolgreichen Aufstieg!

Waldkraiburg schließt indessen auf dem 8. Platz ab.

Service:

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare