Coach zurück an alter Wirkungsstätte

Alex Wimmer kehrt zum TSV Marktl zurück

+
War schon lange Jahre als Spieler und Trainer für die Marktler tätig - und ist jetzt zurück: Alexander Wimmer.

Marktl/Inn - Zurück an alter Wirkungsstätte: Alexander Wimmer, der als „Marktler-Urgestein“ bereits 495 Spiele (drei Tore) für den TSV Marktl absolviert hat, übernimmt zum neuen Jahr das Traineramt beim TSV.

Auch als Trainer war Wimmer bereits erfolgreich beim A-Klassisten tätig. So gelang ihm im Sommer 2012 mit den Marktlern der Aufstieg aus der A-Klasse in die Kreisklasse. Beim TSV trifft er auf einige Spieler, die er aus seiner vorangegangen Zeit bereits kennt - und auch das Umfeld ist ihm bestens bekannt.

So freuen sich die Marktler Abteilungsleitung sowie die Mannschaft auf einen Trainer, dessen Qualität hinlänglich bekannt ist. Ebenso erfreulich, dass Wimmer als absoluter Wunschkandidat hierfür gewonnen werden konnte.

_

Pressemitteilung TSV Marktl/Inn

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare