Vorbericht: TV 1865 Kraiburg - SV Weidenbach

Heimmacht TV 1865 Kraiburg

+
Vorbericht: TV 1865 Kraiburg - SV Weidenbach

Setzt der TV 1865 Kraiburg der Erfolgswelle des SV Weidenbach ein Ende? Die jüngsten Auftritte des Gastes brachten eine starke Ausbeute ein. Kraiburg gewann das letzte Spiel gegen den SV Haiming mit 2:0 und liegt mit 25 Punkten weit oben in der Tabelle. Letzte Woche siegte Weidenbach gegen den TuS Mettenheim mit 2:0. Damit liegt der SVW mit 24 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel verbuchte der SV Weidenbach einen 3:0-Kantersieg. Kann der Sportverein Weidenbach den Coup im Rückspiel wiederholen?

Offensiv kann dem TVK in der A-Klasse 4 kaum jemand das Wasser reichen, was die 32 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Vier Niederlagen trüben die Bilanz des Gastgebers mit ansonsten acht Siegen und einem Remis. Angesichts der guten Heimstatistik (5-0-1) dürfte der Absteiger selbstbewusst antreten.

Mit nur zwölf Gegentoren stellt Weidenbach die sicherste Abwehr der Liga. Mit vier Siegen in Folge ist der Heldensteiner Sportverein so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. Der Sportverein aus Heldenstein weist bisher insgesamt sieben Erfolge, drei Unentschieden sowie drei Pleiten vor.

Von der Offensive des TV 1865 Kraiburg geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur einen Punkt beträgt der Abstand in der Tabelle. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare