Vorbericht: TV 1865 Kraiburg - FC Töging III

TV 1865 Kraiburg heimstark

+
Vorbericht: TV 1865 Kraiburg - FC Töging III

Am Sonntag trifft der TV 1865 Kraiburg auf FC Töging III. Bei der SG Marktl/Stammham gab es für Kraiburg am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:2-Niederlage. Auch Töging erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:2 als Verlierer im Duell mit dem TuS Mettenheim hervor.

Sechs Siege und vier Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des TVK. Der Gastgeber hat 18 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang vier. Der Absteiger gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt zwölf Zähler. Aus diesem Grund dürfte der Kraiburger Turnverein sehr selbstbewusst auftreten. Die Angriffsreihe des TV 1865 Kraiburg lehrt ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 24 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen.

In dieser Saison sammelte der FCT bisher drei Siege und kassierte sieben Niederlagen. Der Gast steht aktuell auf Position elf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Der Aufsteiger holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Auf FC Töging III passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste Töging bereits 29 Gegentreffer hinnehmen.

Die Offensive von Kraiburg kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert die Mannschaft der Grün-Weißen im Schnitt. Der FCT steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des TV 1865 Kraiburg bedeutend besser als die von FC Töging III.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

Auch interessant

Kommentare