Heimerfolg für Kienberg!

Der TuS Kienberg hat die SpVgg Pittenhart mit 3:2 besiegt und damit den zweiten Platz in der Tabelle der A-Klasse 3 übernommen. Die Spielvereinigung hängt hingegen weiterhin im Tabellenkeller fest und findet sich mit 12 Punkten aus 11 Spielen mitten im Abstiegskampgf wider.

Maximilian Obermair brachte die Hausherren nach nur zwei Minuten mit 1:0 in Führung, ehe Florian Stöckelhuber in der 10. Spielminute den 1:1-Ausgleich markierte. Michael Leitner (14.) und erneut Obermair (28.) erhöhten noch vor dem Seitenwechsel auf 3:1 für den TuS aus Kienberg. Philipp Linner erzielte schließlich noch den Anschlusstreffer zum 3:2-Endstand in der 68. Minute.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Auch interessant

503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.