"Tschisn" Hofmann wird Cheftrainer beim SVT

Hofmänner als Trainer-Duo vom SBR zurück nach Tattenhausen!

+
v.l.n.r.: Christian "Tschisn" Hofmann, Christian Baumann (SVT-Abteilungsleiter), Florian Hofmann

Tattenhausen - Der SV Tattenhausen kann zwei Kracher als Neuzugänge vermelden! Die ehemaligen SBR-Kicker Christian und Florian Hofmann übernehmen zusammen als Trainer die Kommandobrücke beim SVT.

Christian "Tschisn" Hofmann wird als Cheftrainer bei seinem Heimatverein SV Tattenhausen seine erste Trainerstation antreten. Hofmann spielte in der Jugend außer beim TSV 1860 München die meiste Zeit bei den roten Sechzigern in Rosenheim. Bei den Senioren spielte er im Regionalliga Team des TSV 1860 Rosenheim, sowie beim FC Miesbach (Bezirksliga) und zuletzt dem Sportbund Rosenheim (Landesliga).

Hofmann-Cousins auch bei erster Trainerstation vereint

An seiner Seite fungiert ab dem 1. Juli sein Cousin Florian "Flogge" Hofmann, der ebenfalls beim SV Tattenhausen das Fußballspielen lernte und seine weitere Ausbildung gleichfalls beim TSV 1860 Rosenheim genoss. „Tschisn“ konnte wie „Flogge“ mit den Rosenheimern den Regionalliga- Aufstieg feiern - ehe es das Duo Seit an Seit über Miesbach zum SB Rosenheim zog.

Und jetzt zurück zu den Wurzeln. „Wir wollen mit einer jungen und motivierten Truppe aus einheimischen Spielern offensiven Fußball spielen - und den Sprung in die Kreisklasse schaffen!“, so der neue SVT-Coach Christan Hofmann.

Neuzugänge vorgestellt - Dank an Masberg

Neben dem neuen Trainer-Duo kann der SVT auch drei weitere Neuzugänge vorzeigen: Andreas Weigl kommt vom SV Ostermünchen II zu den Grün-Weißen und mit Martin Fischbacher und Benedikt Weinzierl rücken auch zwei A-Jugend-Kicker in die Herrenmannschaften hoch.

Explizit bedankt sich der SV Tattenhausen nochmals bei Interims-Coach Thomas Masberg, der nach dem Rücktritt von Heico Kleinschmidt einsprang und den SVT als Spielertrainer trainierte.

_

Pressemitteilung SV Tattenhausen

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Auch interessant

Kommentare