Edling II unterliegt Pittenhart!

Die Spielvereinigung aus Pittenhart gewinnt ihr Heimspiel gegen die DJK Edling II souverän mit 4:0 und befreit sich dadurch vorerst aus der Gefahrenzone. Der Vorsprung auf den ersten Abstiegsrelegationsplatz ist nach dem fünften Saisonsieg auf fünf Zähler angewachsen. Edling bleibt hingegen weiterhin Tabellenvorletzter.

Florian Neubauer (5., 64.), Philipp Linner (10.) und Franz Josef Bichler (43.) erzielten die Treffer für die SpVgg Pittenhart.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare