Albaching schießt sich warm!

Der SV Albaching beendet die Saison auf dem zweiten Tabellenplatz hinter dem TSV Wasserburg und darf somit weiterhin vom Aufstieg in die Kreisklasse träumen. Im Gegensatz zu den anderen Teams in der A-Klasse 3 muss der SVA noch in die "Verlängerung". Albaching muss als Tabellenzweiter in die Relegation um den Aufstieg und hat sich hierfür in Schonstett schon einmal warmschießen dürfen. Der SVA besiegte den SVS mit 5:2.


Die Tore für die Gäste aus Albaching erzielten Christian Bayreuther (14., 31., 57.), Florian Eberherr (63.) und Patrick Kainz (89.). Florian Süß (22.) und Anton Schamberger (81.) hießen die Torschützen auf Seiten der Hausherren.

Quelle: rosenheim24.de



Top-Artikel der Woche: A-Klasse 3

Matchwinner Ridinger: Soyen holt drei wichtige Punkte gegen den Abstieg
Matchwinner Ridinger: Soyen holt drei wichtige Punkte gegen den Abstieg
Spielabbruch nach Verletzung: Halfings Kindlein muss ins Krankenhaus
Spielabbruch nach Verletzung: Halfings Kindlein muss ins Krankenhaus

Kommentare