Vorbericht: SV Weidenbach - SV Albaching

Verlieren verboten

+
Vorbericht: SV Weidenbach - SV Albaching

Beim kommenden Gegner des SV Albaching stimmte zuletzt der Ertrag. Ist der Gast für das Aufeinandertreffen mit dem SV Weidenbach gewappnet? Weidenbach siegte im letzten Spiel und hat nun 15 Punkte auf dem Konto. Beim FC Maitenbeth gab es für Albaching am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:2-Niederlage. Im Hinspiel waren beide Mannschaften mit einem 5:5-Unentschieden auseinandergegangen.

Der SVW steht aktuell auf Position elf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Die volle Punkteausbeute sprang für den Gastgeber in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.


Die formschwache Abwehr, die bis dato 46 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des SVA in dieser Saison. Auf fremdem Terrain reklamierte das Schlusslicht erst drei Zähler für sich. Mit nur neun Zählern auf der Habenseite ziert der Sportverein aus Albaching das Tabellenende der A-Klasse 3. Der Albachinger Sportverein entschied kein einziges der letzten fünf Spiele für sich.

Über eine sattelfeste Defensive verfügen beide Teams nicht. Während der SV Weidenbach im Schnitt 2,1 Treffer kassiert, sind es beim SV Albaching sogar 2,9. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Albaching hat mit Weidenbach im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare