Vorbericht: SV Waldhausen - SV Weidenbach

SVW heimstark

Vorbericht: SV Waldhausen - SV Weidenbach
+
Vorbericht: SV Waldhausen - SV Weidenbach

Am kommenden Montag um 15:00 Uhr trifft der SV Waldhausen auf den SV Weidenbach. Waldhausen siegte im letzten Spiel gegen den TSV 1926 Schnaitsee mit 1:0 und belegt mit 26 Punkten den zweiten Tabellenplatz. Weidenbach dagegen kam zuletzt gegen die Zweitvertretung des SG Reichertsheim-Ramsau zu einem 3:3-Unentschieden. Im Hinspiel hatte der SVW auswärts einen 4:2-Sieg verbucht.

Der Angriff des Gastgebers wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 31-mal zu. Der Waldhausener Sportverein gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 19 Zähler. Aus diesem Grund dürfte der Sportverein Waldhausen sehr selbstbewusst auftreten. Der Sportverein aus Waldhausen holte aus den bisherigen Partien acht Siege, zwei Remis und vier Niederlagen.


In der Verteidigung des SVW stimmt es ganz und gar nicht: 31 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. In der Fremde sammelte der Gast erst sieben Zähler. Der Sportverein Weidenbach findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Ein Sieg und neun Remis stehen vier Pleiten in der Bilanz des SV Weidenbach gegenüber.

Die Offensive des SV Waldhausen kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert Waldhausen im Schnitt. Beim SVW sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Dreimal in den letzten fünf Spielen verließ der SV Waldhausen das Feld als Sieger, während Weidenbach in dieser Zeit sieglos blieb. In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht SV Waldhausen hieße.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare