Vorbericht: TSV Soyen - VfL Waldkraiburg II

Soyen will dreifach punkten

+
Vorbericht: TSV Soyen - VfL Waldkraiburg II

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft der TSV Soyen auf die Zweitvertretung des VfL Waldkraiburg. Soyen gewann das letzte Spiel gegen den SV Albaching mit 4:2 und nimmt mit 22 Punkten den achten Tabellenplatz ein. Gegen den FC Maitenbeth kam Waldkraiburg II dagegen im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Im Hinspiel hatte der TSV Soyen beim VfL II die volle Punktzahl eingefahren (2:0).

Insbesondere an vorderster Front kommt Soyen nicht zur Entfaltung, sodass nur 22 erzielte Treffer auf das Konto des Gastgebers gehen. In den letzten fünf Spielen schaffte der Turn- und Sportverein Soyen lediglich einen Sieg.


Der VfL Waldkraiburg II bekleidet mit 25 Zählern Tabellenposition vier. In den letzten fünf Spielen ließ sich der Gast selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz. Die Mannschaften sind mit nur drei Punkten Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs. Trumpft der TSV Soyen auch diesmal wieder mit Heimstärke (4-1-0) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Waldkraiburg II (3-1-2) eingeräumt. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sieben Siege ein. Mit dem VfL II trifft Soyen auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare