Vorbericht: TSV Soyen - TSV 1926 Schnaitsee

Heimmacht TSV Soyen

+
Vorbericht: TSV Soyen - TSV 1926 Schnaitsee

Am Sonntag trifft der TSV Soyen auf den TSV 1926 Schnaitsee. Zuletzt spielte Soyen unentschieden – 1:1 gegen den SV Waldhausen. Letzte Woche siegte Schnaitsee gegen den TSV Taufkirchen mit 4:2. Somit belegt der TSV 1926 mit vier Punkten den zehnten Tabellenplatz.

Die Bilanz des TSV Soyen nach sechs Begegnungen setzt sich aus drei Erfolgen, zwei Remis und einer Pleite zusammen. Die Heimmannschaft hat elf Zähler auf dem Konto und steht auf Rang drei.


Der bisherige Ertrag des TSV 1926 Schnaitsee in Zahlen ausgedrückt: ein Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage. Im Sturm des Gastes stimmt es ganz und gar nicht: Sechs Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen.

Zur Entfaltung ist Soyen daheim noch nicht gekommen, was vier Punkte aus drei Partien demonstrieren. Besonderes Augenmerk sollte Schnaitsee auf die Offensive des TSV Soyen legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Gegen Soyen rechnet sich der TSV 1926 insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der TSV Soyen leicht favorisiert ins Spiel.

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare