Vorbericht: TSV Soyen - TSV 1880 Wasserburg II

TSV Soyen gegen TSV 1880 II – Heimfluch gegen Auswärtstrumpf

+
Vorbericht: TSV Soyen - TSV 1880 Wasserburg II

Entgegen dem Trend – die Zweitvertretung des TSV 1880 Wasserburg schaffte in den letzten sechs Spielen nicht einen Sieg – soll für den Gast im Duell mit dem TSV Soyen wieder ein Erfolg herausspringen. Der TSV Soyen gewann das letzte Spiel souverän mit 5:0 gegen den TSV 1926 Schnaitsee und muss sich deshalb nicht verstecken. Das letzte Ligaspiel endete für den TSV 1880 Wasserburg II mit einem Teilerfolg. 2:2 hieß es am Ende gegen den TSV Taufkirchen. Im Hinspiel fand sich beim Stand von 1:1 kein Sieger. Wird es im Rückspiel anders?

Der TSV Soyen wartet mit einer Bilanz von insgesamt acht Erfolgen, sechs Unentschieden sowie fünf Pleiten auf. Der Gastgeber belegt mit 30 Punkten den vierten Tabellenplatz.

Der TSV 1880 Wasserburg II ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal zwei Punkte fuhr die Zweite der Wasserburger bisher ein. Fünf Siege, vier Remis und neun Niederlagen hat die Reserve der Wasserburger momentan auf dem Konto. Die Zweite des TSV aus Wasserburg findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Die Reserve des TSV aus Wasserburg muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die formschwache Abwehr, die bis dato 42 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von Wasserburg II in dieser Saison.

Mit dem TSV 1880 Wasserburg II hat der TSV Soyen einen auswärtsstarken Gegner (4-2-5) zu Gast. Bei Soyen sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Dreimal in den letzten fünf Spielen verließ der Turn- und Sportverein Soyen das Feld als Sieger, während Wasserburg II in dieser Zeit sieglos blieb. Formstärke und Tabellenposition sprechen für den TSV Soyen. Dem TSV 1880 Wasserburg II bleibt die Rolle des Herausforderers.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Auch interessant

Kommentare