SV Schonstett - TSV Soyen (4:1)

Deutlicher Erfolg gegen Soyen

+
SV Schonstett - TSV Soyen (4:1)

Bei SV Schonstett gab es für den TSV Soyen nichts zu holen. Der Gast verlor das Spiel mit 1:4. SV Schonstett hatte in einem umkämpften Hinspiel einen 4:3-Erfolg gefeiert.

Fünf Punkte aus fünf Spielen, so lautet die jüngste Bilanz des Heimteams der nun abgeschlossenen Saison. Zum Saisonabschluss kommt der Aufsteiger auf zwölf Siege, fünf Unentschieden und sieben Niederlagen. SV Schonstett stellte in dieser Spielzeit alle Gegner vor große Probleme. Hinten stand die Mannschaft kompakt und vorne trafen die Spieler häufig, weshalb man schlussendlich auf das sehr gute Torverhältnis von 47:31 kam. Nach allen 24 Spielen steht Schonstett auf dem dritten Tabellenplatz. Der TSV Soyen steht nach allen Spielen auf Platz sieben und befindet sich damit im unteren Mittelfeld.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Auch interessant

Kommentare