SG Reichertsheim-Ramsau II - TSV Soyen (0:2)

Sieben Partien ohne Sieg: Reichertsheim II setzt Negativtrend fort

+
SG Reichertsheim-Ramsau II - TSV Soyen (0:2)

Reichertsheim - Zum Schluss hieß das Ergebnis im Spiel zwischen der Zweitvertretung des SG Reichertsheim-Ramsau und dem TSV Soyen 0:2. Pflichtgemäß strich TSV Soyen gegen Reichertsheim II drei Zähler ein. Schlussendlich reklamierte Soyen einen Sieg in der Fremde für sich und wies die SGRR II mit 2:0 in die Schranken.

Vor sieben Spielen bejubelte der SG Reichertsheim-Ramsau II zuletzt einen Sieg. Die bisherige Saisonbilanz des Gastgebers bleibt mit einem Sieg, drei Unentschieden und vier Pleiten schwach. Trotz der Niederlage bleibt die Zweite der SGRR auf Platz elf. Insbesondere an vorderster Front liegt bei Reichertsheim II das Problem. Erst neun Treffer markierte die Reserve der SGRR – kein Team der A-Klasse 3 ist schlechter.

Durch den Erfolg verbessert sich der TSV Soyen im Klassement auf Platz zwei. Prunkstück des Gasts ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst acht Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) reist die SGRR II zum SV Weidenbach, gleichzeitig begrüßt Soyen die Reserve des TSV 1880 Wasserburg auf heimischer Anlage.

Hier lesen Sie den ausführlichen Spielbericht.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Auch interessant

Kommentare