SG Reichertsheim-Ramsau II - TSV Eiselfing II 1:0

Verdienter 1:0-Erfolg der SG RR II gegen Eiselfing II

+
Die zweite Garde der SGRR behielt gegen die Reserve des TSV Eiselfing die Oberhand.

Reichertsheim - Einen verdienten 1:0-Sieg fuhr die Zweite der SG Reichertsheim-Ramsau gegen die Reserve des TSV Eiselfing ein. Wie in der Vorwoche erzielte dabei Lukas Buchner den Siegtreffer für die SG RR II.

Die SG RR II begann recht stark und erspielte sich eine Reihe von guten Möglichkeiten. Einen Freistoß von Christoph Nieberlein von halblinks hielt TSV-Keeper Mathias Mühlbauer (5. Min),Uli Hubl verzog aus aussichtsreicher Position (16. Min) und Alex Baumgartner zielte knapp vorbei (24. Min). Erst in der 28. Minute kamen die Gäste, die bisher nach vorne wenig zustande brachten, durch einen Kopfball von Andreas Müller, der neben dem Tor landete, zur ersten Möglichkeit. 


Die SG RR II bestimmte aber weiterhin das Spiel. Ein Schuss von Alex Baumgartner aus 20 Meter landete am Außenpfosten (34. Min). Nach eine Hereingabe von Alex Baumgartner erzielte Lukas Buchner aus sechs Meter per Direktabnahme das 1:0 für die SG RR II (38. Min ). Uli Hubl hätte nach einem weiten Pass von Christoph Nieberlein auf 2:0 erhöhen können, doch er setzte die Kugel alleine vor dem Torwart neben den Kasten (43. Min). Im zweiten Durchgang plätscherte das Spiel so dahin, die SG RR II bestimmte weiterhin das Geschehen und hatte noch einige Möglichkeiten. 

Einen Schuss von Peter Huber aus 16 hielt der Eiselfinger Torwart Mühlbauer (47. Min), ein Freistoß von Alex Baumgartner aus 25 Meter ging neben das Tor (50. Min) und einen Kopfball von Christoph Unterauer schlug ein Verteidiger von der Linie (75 Min.). Erst in den Schlussminuten lockerte die Eiselfinger Zweite etwas ihre Defensive und versuchte mit weiten Bällen doch noch zum Ausgleich zu kommen. In der 86. Minute wären sie fast noch zum Erfolg gekommen, aber Eiselfings Nikolaus Müller verzog aus zwölf Meter. So blieb es schließlich beim 1:0- Erfolg für die SG RR II, die dadurch einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt machte.


_

Pressemitteilung SG Reichertsheim-Ramsau 

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare