PM: SC Rechtmehring - SV Waldhausen 

SV Waldhausen tritt in Rechtmehring an

+

Rechtmehring - Der SV Waldausen gastiert am kommenden Wochenende beim Tabellenneunten SC Rechtmehring. Anpfiff der Partie am Sonntag ist um 14 Uhr.

Bisher läuft es in der Rückrunde gut für den SV Waldhausen. Mit sieben Punkten aus den bisherigen drei Partien können die Verantwortlichen des Vereins zufrieden sein. Obgleich man sich im letzten Heimspiel spielerisch nicht von der besten Seite zeigte kassierte man kein Gegentor und konnte die Partie dank des Treffers von Martin Lochner verdient gewinnen. 

Das gibt Selbstvertrauen für die nun folgenden zwei Auswärtspartien, beginnend mit dem Gastspiel beim SC Rechtmehring. Der SC Rechtmehring seinerseits belegt derzeit den neunten Tabellenplatz und schaut vermutlich schon noch mit einem Auge auf das Tabellenende, da der Abstand zu den Relegationsplätzen nur fünf Punkte beträgt. 

In der vergangenen Woche unterlag die Mannschaft von Trainer Gerhard Vital auswärts dem SV Albaching und verpasste es, sich von den unteren Tabellenplätzten abzusetzen. In der Hinrunde konnte der SVW nach einer souveränen Leistung mit 3:1 gewinnen und ließ Bachmaier, Boschner & Co. auf dem eigenen Platz keine Chance. Personell muss Trainer Johann Danner auf den urlaubsbedingen Andreas Hilger sowie den verletzten Martin Losert verzichten.

_

Pressemitteilung SV Waldhausen

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Auch interessant

Kommentare