Vorbericht: SV Forsting-Pfaffing - SV Waldhausen

SV Forsting-Pfaffing: Drei Punkte sollen her

+
Vorbericht: SV Forsting-Pfaffing - SV Waldhausen

Der SV Waldhausen trifft am Samstag (19:00 Uhr) auf den SV Forsting-Pfaffing. Forsting gewann das letzte Spiel gegen die Reserve des SG Reichertsheim-Ramsau mit 1:0 und belegt mit 22 Punkten den 16. Tabellenplatz. Zuletzt musste sich Waldhausen dagegen geschlagen geben, als man gegen den TSV Soyen die siebte Saisonniederlage kassierte. Im Hinspiel verbuchte der SVW einen 4:1-Kantersieg. Kann der Gast den Coup im Rückspiel wiederholen?

Für den SVF gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von zehn Punkten aus acht Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte der Gastgeber. Die bisherige Ausbeute des SV Forsting-Pfaffing: sechs Siege, vier Unentschieden und sieben Niederlagen.


In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der SV Waldhausen auswärts nur sieben Zähler. Mit 26 Punkten auf der Habenseite steht der Waldhausener Sportverein derzeit auf dem achten Rang. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts eines vergleichbaren Leistungsvermögens der beiden Teams ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare