Vorbericht: TSV Eiselfing II - TSV Soyen

Eiselfing II hat Luft nach oben

+
Vorbericht: TSV Eiselfing II - TSV Soyen

Am kommenden Sonntag um 16:00 Uhr trifft die Zweitvertretung des TSV Eiselfing auf den TSV Soyen. Eiselfing II zog gegen den FC Maitenbeth am letzten Spieltag mit 0:4 den Kürzeren. Gegen den TSV Taufkirchen kam Soyen im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (0:0). Das Hinspiel hatte der TSV Soyen zu Hause mit 4:2 gewonnen.

Daheim hat der TSV Eiselfing II die Form noch nicht gefunden: Die sieben Punkte aus neun Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Gegenwärtig rangiert der Gastgeber auf Platz 22, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Ein Sieg, sieben Unentschieden und elf Niederlagen stehen bis dato für Eiselfing II zu Buche. 15:37 – das Torverhältnis des TSV Eiselfing II spricht eine mehr als deutliche Sprache.


Soyen holte bisher nur zwölf Zähler auf fremdem Geläuf. Nach 18 gespielten Runden zieren bereits 32 Punkte das Konto des Gastes und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden vierten Platz. Bislang fuhr der Turn- und Sportverein Soyen zehn Siege, zwei Remis sowie sechs Niederlagen ein.

Eiselfing II kam in den letzten fünf Spielen nicht in Fahrt und steckte in dieser Zeit vier Niederlagen ein und entschied einziges kein Match für sich. Dagegen reitet der TSV Soyen derzeit auf einer Welle des Erfolges. Vier Siege und ein Remis heißt hier die jüngste Bilanz. Formstärke und Tabellenposition sprechen für Soyen. Der TSV Eiselfing II bleibt die Rolle des Herausforderers.

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare