DJK SV Edling II - SV Waldhausen (0:2)

Waldhausen wird der Favoritenrolle gerecht

+
DJK SV Edling II - SV Waldhausen (0:2)

Mit einem 2:0-Erfolg im Gepäck ging es für den SV Waldhausen vom Auswärtsmatch bei der Reserve von DJK SV Edling in Richtung Heimat. Waldhausen ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch.

8:24 – das Torverhältnis von Edling spricht eine mehr als deutliche Sprache.


Beim SVW greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal fünf Gegentoren stellt der Gast die beste Defensive der A-Klasse 3. Auf die Stabilität der eigenen Hintermannschaft konnte sich der Waldhausener Sportverein beim Sieg gegen die DJK verlassen, und auch tabellarisch sieht es für den SV Waldhausen weiter verheißungsvoll aus. Waldhausen bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat der Sportverein Waldhausen drei Siege und zwei Unentschieden auf dem Konto. Nächster Prüfstein für DJK SV Edling II ist auf gegnerischer Anlage der TuS Kienberg (Samstag, 18:00 Uhr). Der SVW misst sich am gleichen Tag mit dem TSV 1926 Schnaitsee.

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare