TSV 1926 Schnaitsee - SV Weidenbach (2:4)

Schnaitsee seit sechs Spielen ohne Sieg

+
TSV 1926 Schnaitsee - SV Weidenbach (2:4)

Schnaitsee - Der SV Weidenbach entschied das Match gegen den TSV 1926 Schnaitsee mit 4:2 für sich und fuhr damit den ersten Sieg in dieser Saison ein. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur SV Weidenbach heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

Am Ende behielt Weidenbach gegen Schnaitsee die Oberhand.

Der TSV 1926 kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, von denen man mittlerweile vier zusammen hat. Ansonsten stehen noch zwei Unentschieden in der Bilanz.

Mit drei Punkten im Gepäck verlässt der SVW die Abstiegsplätze und belegt jetzt den neunten Tabellenplatz. Vor sechs Spielen bejubelte der TSV 1926 Schnaitsee zuletzt einen Sieg. Nächster Prüfstein für den Gastgeber ist auf gegnerischer Anlage der SC Danubius Waldkraiburg (Samstag, 18:00 Uhr). Einen Tag später misst sich der SV Weidenbach mit dem TSV Taufkirchen.

Den ausführlichen Bericht zum Spiel lesen Sie hier.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Auch interessant

Kommentare