TSV 1880 Wasserburg II - TSV Taufkirchen (0:2)

TSV Taufkirchen siegt und klettert

+
TSV 1880 Wasserburg II - TSV Taufkirchen (0:2)

Am Samstag verbuchte der TSV Taufkirchen einen 2:0-Erfolg gegen die Zweitvertretung des TSV 1880 Wasserburg. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einem 1:1-Remis getrennt. Unter dem Strich nahm Taufkirchen bei Wasserburg II einen Auswärtssieg mit.

Die Defensive des TSV 1880 II muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 35-mal war dies der Fall. Trotz der Niederlage behält der Gastgeber den siebten Tabellenplatz. Die Situation beim Aufsteiger bleibt angespannt. Gegen den TSV Taufkirchen kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie.


Der Sieg hat Auswirkungen auf die Tabelle, wo Taufkirchen nun auf dem dritten Platz steht. Der Gast ist seit vier Spielen unbezwungen. Am kommenden Sonntag tritt der TSV 1880 Wasserburg II bei der Reserve des TSV Eiselfing an, während der TSV Taufkirchen einen Tag zuvor den FC Maitenbeth empfängt.

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare