Vorbericht: TSV 1880 Wasserburg II - TSV Soyen

Wasserburg II misst sich mit Soyen

Vorbericht: TSV 1880 Wasserburg II - TSV Soyen
+
Vorbericht: TSV 1880 Wasserburg II - TSV Soyen

Wasserburg am Inn - Am Dienstag trifft die Zweitvertretung des TSV 1880 Wasserburg auf den TSV Soyen. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Wasserburg II zog gegen die Reserve des VfL Waldkraiburg am letzten Spieltag mit 0:3 den Kürzeren. Beim SV Forsting-Pfaffing gab es für Soyen am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:3-Niederlage. Das Hinspielergebnis lautete 2:1 zugunsten des TSV Soyen.

Nach 14 Spielen weiß der TSV 1880 II fünf Siege, fünf Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite. Der Gastgeber führt mit 20 Punkten die zweite Tabellenhälfte an.


Die Bilanz von Soyen nach zwölf Begegnungen setzt sich aus sechs Erfolgen, einem Remis und fünf Pleiten zusammen. Der Gast belegt momentan mit 19 Punkten den achten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 18:18 ausgeglichen. Lediglich sechs Punkte stehen für den TSV Soyen auswärts zu Buche. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der Turn- und Sportverein Soyen in den vergangenen fünf Spielen. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur einen Punkt beträgt der Abstand in der Tabelle. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Quelle: rosenheim24.de




Kommentare