+++ Eilmeldung +++

Sturmtief "Bianca" fegt über Region

288 Notrufe, zahlreiche Einsätze und eine evakuierte Regionalbahn

288 Notrufe, zahlreiche Einsätze und eine evakuierte Regionalbahn

TSV 1880 Wasserburg II - FC Maitenbeth (0:2)

Maitenbeth gewinnt Spitzenspiel bei Wasserburg II

+
TSV 1880 Wasserburg II - FC Maitenbeth (0:2)

Wasserburg am Inn - Der FC Maitenbeth kam am Samstag zu einem 2:0-Erfolg gegen die Reserve des TSV 1880 Wasserburg. Mit dem Ende der Spielzeit strich Maitenbeth gegen Wasserburg II die Optimalausbeute ein.

Der Ertrag der vergangenen fünf Spiele ist überschaubar beim TSV 1880 II. Von 15 möglichen Zählern holte man nur sechs. Nach acht absolvierten Begegnungen nimmt der Gastgeber den dritten Platz in der Tabelle ein.

In den letzten fünf Spielen war für den FCM noch Luft nach oben. Acht von 15 möglichen Zählern sammelte der Gast ein. Der Sieg hat Auswirkungen auf die Tabelle, wo der Fußball-Club aus Maitenbeth nun auf dem zweiten Platz steht. Am Sonntag ist der TSV 1880 Wasserburg II in der Fremde beim TSV Soyen gefordert. Der FC Maitenbeth wird am kommenden Donnerstag vom SV Forsting-Pfaffing empfangen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Auch interessant

Kommentare