Kantersieg für Tattenhausen!

Der SV Tatenhausen hat am neunten Spieltag einen 8:2 Kantersieg gegen den FC Bosna Rosenheim gefeiert und dadurch seinen Tabellenplatz im oberen Tabellendrittel gefestigt. Tattenhausen rückt durch den fünften Sieg auf den vierten Tabellenplatz vor und hält dadurch Anschluss an die Aufstiegsränge. Der FCB bleibt nach der Niederlage weiterhin Tabellenneunter.

Mann des Spiels war Fabian Jäger, der gleich drei Treffer für die Hausherren markierte und dadurch maßgeblichen Anteil am Erfolg seiner Mannschaft hatte. Christoph Schäffler, Thomas Masberg, Patrick Grabl, Andreas Hofmann und Peter Huber hießen die restlichen Torschützen für den SVT. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare