Heimsieg für Hohenthann!

Der TSV Hohenthann hat den TSV Aßling am Samstagnachmittag mit 4:0 besiegt und dabei seinen vierten Saisonsieg eingefahren. Hohenthann klettert dadurch auf den siebten Tabellenplatz und verlässt vorerst die Gefahrenzone in der A-Klasse 2. Aßling bleibt mit 10 Zählern weiterhin Tabellenzehnter und muss sich ebenfalls keine allzu großen Sorgen machen. Höhenrain und der SV Schloßberg-Stephanskirchen II sind aktuell abgeschlagen auf den Abstiegsrängen positioniert.

Die Torschützen für den TSV Hohenthann hießen Georgios Kotsalos (42.), Simon Bartl (49.), Josef Eisner (53.) und Bernhard Berger (66.).

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare